Schlank bauen heißt für uns breit Denken

Unser Claim "profiling lean systems." steht nicht nur für die Fertigung schlanker Systeme, vielmehr geht es uns um den Lösungsfindungsprozess und die stetig fortlaufende Arbeit an Standardsystemen für höchste Flexibilität und Ihren Preisvorteil. Ob in der manuellen Produktion, der Reinraumtechnik oder der Absicherung von Maschinen, lassen Sie uns Ihre Anwendung kennenlernen und profitieren Sie von innovativen Lösungen aus unseren vier Kernkompetenzbereichen.

Medizintechnik konstruiert

In Kooperation mit dem Berufskolleg für Technik und in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Südwestfalen haben Christian Rietzscher (Berufsschullehrer) und wir von remonic einen Power-Kursus für den Umgang mit dem CAD-System SolidWorks gegeben. Unser Bestreben war es den vier Studenten aus dem Bereich der Medizintechnik eine Zusatzqualifikation mit auf den Weg zu geben um bestens für die anstehende Bachelorarbeit gerüstet zu sein. Da wir im Hinblick auf Einsatzmöglichkeiten unserer Systeme im Bereich der Medizintechnik viel Forschung und Entwicklung betrieben haben und in diesem Bereich bei namenhaften Herstellern vertreten sind konnten wir ebenso auch einige Beispiele aus der Praxis anführen. Wir besitzen ein großes Portfolio an Systemen und Produkten für Reinraum-Anwendungen. Foto Quelle: Sarah Reichelt, LN

Saubere Produktion mit unserem MES Reinraum

Unsere Neuentwicklung für flexible Aufbauten heißt MES - Modulare-Elemente-Systeme. Unser MES Reinraum wird besonders in schnell wachsenden oder sich stetig verändernden Produktionsstätten eingesetzt und ist eine preisgünstige Alternative zu herkömmlichen Systemen. Mit unserem remonic MES Reinraum verbinden wir stilvoll alle Vorzüge des klassischen Profilsystems in gewohnter Flexibilität mit der Erschaffung einer normgerechten Reinraumumgebung. Des Weiteren ist der Aufbau vor Ort, bei teilweise oder noch vollständig laufender Produktion, ohne große Veränderungen des Layouts binnen kurzer Zeit vollzogen - wir passen uns ganz Ihren Erfordernissen an. Konfigurieren Sie jetzt Ihren persönlichen Reinraum oder fragen Sie uns.

Wir kooperieren mit dem Berufkolleg für Technik

Mit dem Kooperationsvertrag wollen wir die Zusammenarbeit mit heimischen Bildungsinstituten festigen. „Abläufe werden dadurch vereinfacht“, betont Schulleiter Matthias Lohmann (links). Im Prinzip gehe es darum, eine Win-Win-Situation zu schaffen. „Wir haben Ansprechpartner in der Firma, können Praktikanten einen Blick in die Praxis bieten, mit dem Betrieb Themen für Facharbeiten entwickeln und per Brainstorming gemeinsam Lösungen suchen. Das Unternehmen selbst profitiert von neuen Ideen und hat Zugriff auf potenzielles Personal. Wir haben an unserer Schule immer wieder Schüler, die wir gern vermitteln.“ Schwerpunkt auf unserer Seite ist die Rückspiegelung der Notwendigkeiten der angewandten lean production in Unternehmen. Wir bieten Einblicke und Schulungen für die optimale Gestaltung des Arbeitsplatzes, die Entwicklung einer schlanken Produktion (lean production) durch eine Optimierung des Materialflusses und die Entwicklung von Systemen zur Abschirmung von potentiellen Gefahrenstellen. Wir planen, entwickeln, konstruieren und produzieren selbst. - Quelle: vgl. Lüdenscheider Nachrichten, Martin Messy.

Unser SonicGate. Elektrisch und schnell wie der Schall

Ausgestattet mit unserem eigens für das SonicGate entwickeltem Antriebssystem und der für unsere Hubtüren entwickelten Sicherheitstechnologie, ist das neue SonicGate von remonic die wohl fortschrittlichste, preiswerteste und mit Abstand schnellste elektrische Hubtür auf dem Markt. Mit einer Öffnungs- und Schließgeschwindigkeit von max. 2m/s lassen wir andere Hubtüren weit hinter uns. Unser SonicGate ist leicht, stabil, spart Betriebskosten und ist ein vollendetes Industrieprodukt in der Plug&Work Ausführung - Einbauen, Anschließen, Fertig. Das SonicGate lässt sich kundenspezifisch konfigurieren und ist für nahezu alle Anwendungen geeignet.

Gelebte lean production – unsere 7 Standard-Arbeitsplatzsysteme

Unsere 7 Standardarbeitsplätze bieten für jeden Anwendungsfall eine optimale Lösung. Ob lean production in der High-End Ausführung oder etwas für den schlanken Geldbeutel, mit unseren Systemen steigern Sie Ihre Produktivität und Mitarbeiterzufriedenheit aufgrund ergonomischer Haltung und optimaler Materialzuführung und Verarbeitung. Die Qualität Ihres Produktes liegt in der optimalen Wertschöpfung der Produktionskette, welche nicht nur beim Mitarbeiter, vielmehr auch beim Arbeitsplatz und der Materialzuführung anfängt. Wir erschaffen lean production und konzipieren, konstruieren und produzieren Ihr persönliches Lean-System. Lassen Sie sich von unseren innovativen Ideen überzeugen.

Wir geben Erfahrung weiter

Eines unserer größten Ziele ist die Weiterentwicklung der Technik in der gelebten lean production - und das geht nur durch das Einfließen von Erfahrung. Genau diese Erfahrung wollen wir weitergeben und die Zukunft der Industrie mit fachkompetenten, gut geschulten Mitarbeitern von Morgen sichern. Wir freuen uns dies über den Weg der Berufsausbildung tun zu können und haben nun Verstärkung in unserem Team mit zwei neuen Auszubildenden im Bereich der Konstruktion. Die beiden Frauen erlernen den Beruf des Technischen Produktdesigners und bringen die besten Voraussetzungen dafür mit. Wir freuen uns sehr über den Nachwuchs und blicken einer spannenden Zeit entgegen. Foto Quelle: Sarah Reichelt, LN